Unsere allgemeinen Nutzungsbestimmungen des Forums

Die Forumsregeln sind zu beachten: Forumsregeln

Öffentlicher Bereich:

Der Zugang und die Registrierung (erweiterter Zugang - z. B. Schreiben von Thread, usw.) ist kostenlos und unverbindlich.

Die Angaben in den öffentlich zugängigen Beiträgen werden vom Betreiber dieses Forums (Handelsagentur Wenzl) nicht moderiert oder überprüft. Etwaige Empfehlungen zur Reparatur und /oder Einstellungen der Pelletöfen erfolgen auf eigene Gefahr und Risiko. Wir lehnen jedwaige Haftung ab.Seien Sie sich bitte bewusst, dass Sie an einem elektrischen und elektronischen Gerät arbeiten und eventuell Schäden produzieren könnten.

Reservierter Bereich:

Der reservierte Bereich ist für Kunden, die bei der Handelsagentur Wenzl einen Pelletofen gekauft haben, kostenlos, ansonsten kostenpflichtig.

Im reservierten Bereich des Forum moderieren und überprüfen unsere Techniker die Beiträge. Reparaturen und Einstellungen sind ausschließlich nach Rücksprache mit unseren Technikern durchzuführen. Die Maßnahmen erfolgen auf eigene Gefahr und Risiko. Wir lehnen jede Übernahme von Haftung oder Garantie ab.

Garantie auf eine Lösung des Problems können wir keine geben. Unsere Techniker werden versuchen, innerhalb von 24 Stunden eine Empfehlung für eine Lösung anzubieten. Bei Rückfragen an den Hersteller kann diese Frist überschritten werden.

Wenn Sie Kunde der Handelsagentur Wenzl sind, haben Sie freien Zugang zum bezahlten Forumsteil. Melden Sie sich im Forum an und senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Benutzernamen. Wir werden den Benutzer so schnell wie möglich freischalten.

Sollten Sie kein Pelletofen-Kunde der Handelsagentur Wenzl sein, so können Sie hier einen Zugang erwerben.

Forumbetreiber:

Handelsagentur Wenzl
Dorf 58
A-6252 Breitenbach am Inn
Tel.: +43 (0)5338 20650
Fax: +43 (0)5338 20651
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Widerrufsrecht:

Widerrufsrecht des Verbrauchers
 
Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches, das heißt eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das die Handelsagentur Wenzl wie folgt belehrt:
 
Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat, oder im Falle eines Dienstleistungsvertrages und bei Verträgen über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Handelsagentur Wenzl, Dorf 58, A-6252 Breitenbach am Inn, Telefon: +43 5338 20650, Fax: +43 5338 20651, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 
 
Folgen des Widerrufs
 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.